Menü

Vorschau auf die „IWA & Outdoor Classics“ vom 09.-12.03.2018 in Nürnberg

Fa. Jagdwaffengravuren Kati Mau
Kälberzeil 34a
D-98587 Steinbach-Hallenberg
Tel.: 0049(36847)/30920
Fax: 0049(0)36847/50794
Mobil: 0049(0)174/4409095
info@jagdwaffengravuren-mau.de
www.jagdwaffengravuren-mau.de

Iwa2018

Nun schon traditionell nehme ich wieder an dieser besucherstärksten Fachmesse aus dem Bereich Jagd-und Sportwaffen teil und bin mit meinem eigenen Stand vertreten.

Ich freue mich auf viele Stammkunden, aber auch neue Interessenten am Graveurhandwerk. Vor Ort demonstriere ich wieder live die Handwerkskunst des Gravierens, um Ihnen anschaulich das Entstehen einer Gravur darzustellen. Sie können sich dort einen Überblick über mein Gravurangebot (Lang-und Kurzwaffen, Jagd- und Sammlermesser, Scrimshaw…) verschaffen.

Auch können Sie sich über mein zusätzliches Gravurangebot (Gravur von Geschenkartikeln wie Schreibgeräte, Feuerzeuge, Flaschenöffner, Taschenmesser, Türschilder, Zinnwaren, Gürtelschließen, Gläser…) informieren.

Achtung Standplatz wie im vergangenen Jahr:

Sie finden mich auf dem Marktplatz der Büchsenmacher im Übergang zwischen den Hallen 3A und 4A

Hinweisen möchte ich noch auf mein umfangreiches Angebot an Fachbüchern rund um das Thema Messer und Jagdwaffen, u.a. mit Tipps zum Messerschärfen, zum Selberbauen, Jagdwaffenkunde, Jagdwaffenpraxis sowie sonstigen Informationen.

Natürlich werde ich auch wieder einige von mir gravierte Stücke ausstellen. So z.B. eine Löwenhauptgravur umrahmt von Gold auf dem Boden einer Basküle, diverse Pistolengriffkäppchen, Systemkästen, Messergravuren, gravierte Kurzwaffen etc. Zudem sind an meinem Stand diverse Jagdmesser und Pistolengriffkäppchen zu sehen.

In mehreren Fotoalben sowie einer ausführlichen Power-Point- Präsentation können Sie einen ausführlichen Einblick in von mir gefertigte Arbeiten gewinnen. Es würde mich freuen, Sie während dieser Messe an meinem Stand begrüßen zu dürfen, sei es um sich einen Einblick zu verschaffen, sich beraten zu lassen oder natürlich auch, um konkrete Projekte zu besprechen. Gerne können Sie bereits im Vorfeld einen Termin vereinbaren – ihr Besuch an meinem Stand ist aber jederzeit möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf der IWA-Homepage.

Ich hoffe mit diesen Informationen wieder Ihr Interesse an meinen Arbeiten geweckt zu haben.

Ihre Graveurmeisterin
Kati Mau